Dr. Ralf Tobias

  • Jahrgang 1963
  • Studium der Veterinärmedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover
  • Assistenzzeit und Dissertation über ein kardiotherapeutisches Thema bei dem akademischen Direktor der Klinik für Kleine Haustiere Dr. Uwe Kersten und Prof. Dr. Ingo Nolte
  • Assistenzzeit an der Klinik für Kleine Haustiere der Tierärztlichen Hochschule Hannover mit Schwerpunkt Kardiologie und Innere Medizin und ambulanten Poliklinik. Dort Entwicklung und Etablierung der Echokardiographie.
  • Praxisjahr mit gleichem Tätigkeitsfeld in Elmshorn
  • Seit 1997 in eigener Überweisungspraxis für Kardiologie und bildgebende Diagnostik in Hannover
  • Seit 1998 1. Vorsitzender der AG Kardiologie der Deutschen Gesellschaft für Kleintiermedizin e.V.
  • Mitglied der European Society of Veterinary Cardiology und der British Veterinary Cardiovascular Society
  • Seit 2005 Mitglied der Prüfungskommission und des erweiterten Vorstandes des Collegium Cardiologicum e.V.
  • Gemeinsam mit Frau Prof. Dr. Poulsen Nautrup Herausgeber des Standardwerkes der Ultraschalldiagnostik bei Kleintieren, das in deutscher, englischer (USA und GB), italienischer, französischer und japanischer Sprache/Auflage erschienen ist
  • Mitarbeit an verschiedenen nationalen und internationalen Publikationen als Erst – und Zweitautor
  • Experte zum Thema Herzkrankheiten, Atemwegserkrankungen und Epilepsie bei Hund und Katze in Rundfunk- und TV-Sendungen
  • Mitglied der Kammerversammlung TK Niedersachsen und Ausschuss für Fort- und Weiterbildung (1997-2016)
  • Neben der Praxistätigkeit Unterstützung des internationalen Artenschutzes, insbesondere der vom Aussterben bedrohten Geparde in Afrika
  • Wildlifefotographie